Die Rezeptschachtel

Mohnstriezel

Ein Mohnstriezel-Rezept für den Thermomix

Rezept als PDF ausdrucken

Saftiger Mohnkuchen mit Hefeteig und Streusel mit oder ohne Thermomix

Backzeit ca.
Kalorien pro Mohnstriezel-Stück ca. 375 cal bei 16 Kuchenstücken

Dies ist ein Thermomix-Rezept für einen leckeren und saftigen Mohnstriezel. Dazu wird der Hefeteig im Thermomix geknetet und die Streusel verrührt. Der Mohn wird im Thermomix zerkleinert und die Mohnfüllung im Thermomix gekocht.

Mohnstriezel Für den Mohnkuchen wird der Hefeteig ausgewellt, mit der Mohnfüllung bestrichen, und von zwei Seiten zur Mitte hin zusammengerollt. Der gebackene Mohnstriezel wird mit Zitronen-Zuckerguss glasiert.

Wenn Sie den Mohnstriezel ohne Thermomix backen möchten, können sie den Hefeteig natürlich auch auf herkömmliche Weise kneten, die Streusel mit einem Hand-Rührgerät rühren, den Mohn in einem Stabmixer zerkleinern, und die Mohnfüllung auf dem Herd kochen.

     

Mohnstriezel-Zutaten für eine 30 cm Kastenform:

  • Für den Mohnstriezel Hefeteig:
  • 125 ml Milch
  • 20 g frische Hefe oder ein Päckchen Trockenhefe
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 350 g Weizenmehl, vorzugsweise Type 550 oder auch Type 405
  • 1 Ei
  • 75 g Butter in Würfel
  • Prise Salz
  • Für die Streusel:
  • 150 g Mehl
  • 100 g weiche Butter
  • 75 g Zucker
  • Prise Salz
  • Für die Mohnstriezel-Füllung:
  • 150 g Mohn (ungesüßter, trockener Mohnsamen)
  • 75 g Zucker
  • 150 ml / 150 g Milch
  • 1/8 Fläschchen Bittermandel-Aromaöl
  • 20 g / 1 Essl. Weizen-Grieß
  • 50 g Butter
  • 1 Ei
  • 50 g Rosinen bei Belieben
  • Zum Bestreichen:
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Teel. Zitronensaft
  • 1 Essl. Wasser

Mohnstriezel mit dem Thermomix backen:

  1. Für den Mohnstriezel-Hefeteig 125 ml Milch, Hefe, 75 g Zucker und Vanillezucker in den Thermomix geben und 2 Minuten auf 37°C bei Stufe 1 erwärmen.
  2. Mehl, Ei, gewürfelte Butter und Salz zur Hefemilch in den Thermomix geben, und in 5 Minuten im Teigmodus oder auf Brotstufe zu einem Hefeteig kneten.
  3. Den Mohnstriezel Hefeteig aus dem Thermomix nehmen, in eine ausreichend große Schüssel geben, und 45 Minuten abgedeckt gehen lassen.
  4. Mohnkuchen Thermomix   Mohnkuchen Thermomix
  5. Für die Streusel 150 g Mehl, 100 g weiche Butter, 75 g Zucker und eine Prise Salz in den Thermomix geben, 10 Sekunden bei Stufe 6 vermischen und dann die Streusel umfüllen.
  6. Für die Mohnstriezel Füllung den Mohn im Thermomix 2 Minuten bei Stufe 9 zerkleinern. 75 Zucker, 150 ml Milch, Bittermandel-Aromaöl, Weizengrieß, 50 g Butter und ein Ei zum Mohn in den Thermomix geben und die Mohnstriezel Füllung 8 Minuten bei 100 °C und Stufe 3 aufkochen. Dann die Mohnstriezel-Füllung aus dem Thermomix nehmen und abkühlen lassen.
  7. Den Mohnstriezel Hefeteig etwa 30 mal 50 cm ausrollen und mit der lauwarmen Mohnstriezel Füllung bestreichen. Bei Belieben die Rosinen auf die Mohnstriezel Füllung streuen, und den Mohnstriezel von den beiden schmalen Seiten her jeweils bis zur Mitte aufrollen.
  8. Mohnstriezel mit dem Thermomix   Mohnstriezel mit Streusel   Mohnstriezel Thermomix
  9. Den Mohnstriezel in eine gefettete 30 cm Kastenform legen. Den Mohnstriezel mit den Streuseln bestreuen und dann an einem warmen Ort etwa 45 Minuten gehen lassen, solange bis der Mohnstriezel die Kastenform fast ausfüllt.
  10. Den Mohnstriezel im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft oder 200 Grad Unter/Oberhitze etwa 40 Minuten backen.
  11. Puderzucker mit Zitronensaft und Wasser zu einem flüssigen Zuckerguss anrühren, und den Mohnkuchen mit dem Zuckerguss bestreichen.

Viel Spaß beim Backen!

Mohnstriezel Rezept für den Thermomix downloaden

Hier finden Sie weitere leckere Hefekuchen-Rezepte:

Affenbrot          

Affenbrot

Buchteln          

Buchteln

Butterkuchen          

Butterkuchen

Hefezopf          

Hefezopf

Mohnstriezel          

Mohnstriezel-Rezept für den Thermomix

Nusszopf          

Nusszopf

Omas Gugelhupf    

Omas Gugelhupf

Osterkuchen          

Osterkuchen

Rosenkuchen    

Rosenkuchen

Rosinenstuten    

Rosinenstuten

Streuselkuchen          

Streuselkuchen

© www.rezeptschachtel.de  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung