Die Rezeptschachtel

Bananenkuchen Rezept

Bananenkuchen Rezept

Rezept als PDF ausdrucken

Saftiger Bananenkuchen mit Nüssen und Schokolade-Glasur

Backzeit ca.
Kalorien pro Bananenkuchen-Stück ca. 490 cal bei 12 Kuchenstücken

Bananenkuchen Dies ist ein Rezept für einen einfachen und leckeren Bananenkuchen. Für den Bananenkuchen werden die Bananen zerdrückt, und in den Teig gerührt. Das ergibt, finde ich, eine bessere Konsistenz, als wenn Bananenstücke gebacken werden. Der Bananenkuchen enthält Haselnüsse, und der Kuchen bekommt eine Schokolade-Glasur, das harmoniert sehr gut mit den Bananen.

Die Menge ergibt einen Bananenkuchen aus der Kastenform. Für einen Bananenkuchen aus der Springform sollten Sie die anderthalbfache Teigmenge verwenden. Die Bananen sollten sehr reif sein, damit der Bananenkuchen intensiv nach Bananen schmeckt.

     

Zutaten für den Bananenkuchen:

  • 200 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 3 vollreife Bananen
  • 350 g Mehl Type 405
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 Teel. Zimt
  • 100 g Zucker
  • Prise Salz
  • 1 Becher Schokolade-Glasur, ca. 125 g

Bananenkuchen backen:

Die Zutaten für den Bananenkuchen sollten Zimmertemperatur haben.

Die Butter mit 125 g Zucker und Vanillezucker 3 Minuten mit dem Hand-Rührgerät auf höchster Stufe schaumig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe einzeln unter die Butter rühren. Die geschälten Bananen mit einer Gabel zerdrücken, und mit dem Handrührgerät unter die Buttermasse rühren.

Bananen zerdrücken   Bananenkuchenteig

Mehl, Backpulver, gemahlene Haselnüsse und Zimt in einer separaten Schüssel vermischen und dann unter die Butter-Bananenmasse rühren. Das Eiweiß kurz aufschlagen, und dann mit 100 g Zucker und Salz zu Eischnee schlagen. Den Eischnee unter den Bananenkuchen-Teig heben.

Den Bananenkuchen-Teig in eine mit Butter gefettete Kastenform füllen, und den Bananenkuchen im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Umluft oder 190 Grad Unter/Oberhitze ca. 55 Minuten backen.

Bananenkuchen gebacken   Bananenkuchen mit Schokoglasur

Nach dem Backen den Bananenkuchen etwas abkühlen lassen und aus der Kastenform nehmen. Die Schokolade-Glasur nach der Packungsanleitung erwärmen und die Glasur mit einem Messer auf dem Bananenkuchen verstreichen.

Viel Spaß beim Backen!

Bananenkuchen-Rezept als PDF downloaden

Hier finden Sie weitere leckere Rührkuchen-Rezepte:

Apfelbrot          

Apfelbrot

Bananenbrot    

Bananenbrot

Bananenkuchen          

Bananenkuchen Rezept

Eierlikörkuchen          

Eierlikörkuchen

Frühstückskuchen          

Holländischer Frühstückskuchen

Karottnkuchen          

Karottenkuchen

Kaiserschmarrn          

Kaiserschmarrn

Saftiger Marmorkuchen          

Marmorkuchen

Mohnkuchen          

Mohnkuchen

Mohnschecke          

Mohnschecke

Nusskuchen          

Nusskuchen

Quarkkuchen          

Quark-Becherkuchen

Quarkstollen          

Quarkstollen

Rotweinkuchen          

Rotweinkuchen

Sandkuchen    

Sandkuchen

Brownies    

Schoko-Brownies

Steppdeckenkuchen    

Steppdeckenkuchen

Tarta de Santiago    

Tarta de Santiago

Zitronenkuchen          

Zitronenkuchen

Zitronenschnitten          

Zitronenschnitten

© www.rezeptschachtel.de  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung