Die Rezeptschachtel

Perfekte Burger Brötchen

Süße Brötchen Rezept

Rezept als PDF ausdrucken

Süße Brötchen schmecken ganz frisch besonders lecker

Backzeit ca.
Kalorien pro Süßes Brötchen ca. 300 cal

Süßes Brötchen Süße Brötchen sind frisch gebacken mit Butter und Marmelade oder Honig ein Gedicht!

Die Brötchen werden aus Hefeteig gebacken. Süße Brötchen werden nach dem Formen kreuzweise tief eingeschnitten, dadurch erhalten die süßen Brötchen ihre vier dekorative Ecken. Vor dem Backen werden die Süßen Brötchen mit Milch bestrichen, das gibt den Süßen Brötchen eine schöne Farbe.

     

Zutaten für 12 Süße Brötchen auf 2 Backblechen:

  • Für den Süße Brötchen Teig:
  • 30 g frische Hefe
  • 300 ml / 300 g lauwarme Milch
  • 700 g Weizenmehl vorzugsweise Type 550 oder auch Type 405
  • 75 g Zucker
  • 1 Essl. Honig
  • 1 Ei
  • 75 g weiche Butter
  • 10 g / 1,5 Teel. Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Essl. Zitronenzucker oder abgeriebene Zitronenschale einer halben Zitrone
  • Zum Bestreichen der Süße Brötchen:
  • Etwas Milch

Süße Brötchen backen:

Für den Süße Brötchen Hefeteig zuerst den Vorteig herstellen. Dazu die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl und Zucker in einer Schüssel mischen. Dann die angerührte Hefe langsam in die Mitte des Mehls gießen, und dabei mit einer Gabel mit einem Teil des Mehls einen dünnen Vorteig anrühren. Den Vorteig an einer warmen Stelle abgedeckt 20 Minuten gehen lassen.

Süße Brötchen Vorteig Danach Honig, Ei, Eiweiß, weiche Butter, Salz, Vanillezucker und Zitronenzucker oder Zitronenschale zum Vorteig geben, und mit dem Hand-Rührgerät (Knethaken) in 5 Minuten zu einem glatten Hefeteig kneten. Den Hefeteig nochmals abgedeckt 30 bis 45 Minuten gehen lassen bis sich der Süße Brötchen Teig in etwa verdoppelt hat.

Den Süße Brötchen Teig auf die Arbeitsfläche geben und mit etwas Mehl nochmals kurz durchkneten. Bei Bedarf noch etwas Milch oder Mehl dazu geben, so dass ein weicher, aber nicht klebender Hefeteig entsteht. Den Teig in 12 gleich große Stücke teilen und die Teigstücke zu Süßen Brötchen rundwirken. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und je 6 Süße Brötchen auf die Bleche legen. Die Süßen Brötchen mit einem scharfen Messer 2 Zentimeter tief kreuzweise einschneiden. Die Süßen Brötchen mit einem Tuch abdecken und nochmal 30 Minuten gehen lassen.

Süße Brötchen   Süße Brötchen

Dann die Süßen Brötchen mit etwas Milch bestreichen. Die Süßen Brötchen im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft oder 190 Grad Unter/Oberhitze etwa 20 Minuten goldbraun backen. Die Brötchen nach dem Backen gleich aus dem Ofen nehmen. Die süßen Brötchen schmecken an besten ganz frisch.

Süße Brötchen Rezept mit Bild downloaden

Hier finden Sie weitere leckere Brot-Rezepte und Brötchen-Rezepte:

© www.rezeptschachtel.de  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung